Letzter Einsatz: Verkehrsunfall (22. Februar - Bettemburg)
Hauptseite
News
Einsatzfahrzeuge
Einsatzzentrum
Einsätze
Technik
Mannschaft
G.I.V
Jugend
Wissenswertes
Projekte
Bildergalerie
Mediengalerie
CIBETT.Sport
CIBETT.TV
CIBETT.App
Kontakt
Downloads
Intranet ASS
Home > News > Newsmeldung

Einsätze Februar 2013

Einsatzberichte

PKW überschlug sich mehrfach (A13 Hellingen) (2. Februar) 

Am 02. Februar 2013 ereignete sich gegen 13:38 ein Verkehrsunfall auf der A13 kurz nach dem Verteilerkreis Hellingen in Richtung Deutschland. Eine Fahrerin geriet mit ihrem PKW ins Schleudern und überschlug sich dabei mehrmals. Das Auto kam anschließend im Straßengraben wieder zum Stillstand. Die Fahrerin wurde hierbei verletzt und nach der Erstversorgung vor Ort ins Krankenhaus gebracht.

Im Einsatz waren das Einsatzzentrum Bettemburg mit HTLF1 und RTW1, die Feuerwehren aus Aspelt und Frisingen, sowie die Autobahnpolizei.

5 Verletzte nach Mehrfachkollision (Leudelingen) (7.Februar)

In Leudelingen in Richtung Schleiwenhaff geriet am Donnerstagnachmittag ein Fahrzeug ins Schleudern. Zwei nachfolgende Fahrzeuge konnten nicht mehr rechtzeitig bremsen und kollidierten mit dem gedrehten PKW. Mehrere Personen wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Um 14:34 wurde das Einsatzzentrum Bettemburg mit zwei Rettungswagen und dem INCSA-Bereitschaftsdienst alarmiert. Vor Ort wurden alle Personen erstversorgt und dann zur Kontrolle ins Krankenhaus gebracht. Bei einem Fahrzeug hatte sich die Tür verkeilt, welche jedoch mittels Brechstange geöffnet werden konnte.
Im Einsatz war das CIBETT mit HTLF 1, ELW, RTW 1 und RTW 2 sowie 10 Einsatzkräften. Ebenfalls vor Ort war die Feuerwehr Leudelingen und die Polizei. 

Schwerer Auffahrunfall (A3 Richtung Luxemburg) (11.Februar) 

Am späten Montagabend kam es zu einem schweren Auffahrunfall auf der A3 in Richtung Luxemburg kurz vor dem Gaspericher Kreuz. DIe Wucht des Aufpralls war so stark dass das Heck des PKW bis zur Rückbank eingedrückt wurde. Glücklicherweise befanden sich keine Personen im hinteren Teil des Wagens, so dass nur der Fahrer Verletzungen davon trug. Im Einsatz war das CIBETT sowie die Feuerwehr Roeser.          
Weiterer Unfall am Morgen (Bettemburg - Hellingen) (12.Februar )


Am Dienstagmorgen schleuderte ein Lieferwagen zwischen Helingen und Bettembug in den Straßengraben und überschlug sich. Der Fahrer konnte sich selbst aus dem auf der Seite liegenden Fahrzeug befreien und wurde nur leicht verletzt. Er wurde zwecks Kontrolle ins Krankenhaus gebracht.

Unterkühlter Fischreiher gerettet (Bettemburg) (15.Februar)

Gegen 11 Uhr meldete sich eine aufmerksame Spaziergängerin im Einsatzzentrum: auf einer kleinen Insel im Düdelingerbach direkt hinter dem Einsatzzentrum lag ein regungsloser Fischreiher. Ein paar Einsatzkräfte welche sich im Einsatzzentrum aufhielten machten sich gleich auf den Weg. Mittels Decken konnte das unterkühlte Tier problemlos eingefangen und in eine Tierrettungsbox gelegt werden. Glücklicherweise bewegte sich das Tier noch, so dass es zur Kontrolle in die Tierauffangstation nach Düdelingen gebracht wurde.

Großalarm nach schwerem Unfall (A3) (20.Februar)


Am 20. Februar kam es kurz nach 6 Uhr zu einem Zusammenstoß von 4 Fahrzeugen auf der A3 in Richtung Luxemburg. Ein PKW überschlug sich, ein weiteres Fahrzeug verkeilte sich in Schieflage auf der Mittelleitplanke. Dabei wurde die Tür des Fahrzeuges stark verformt, sodass sich der Fahrer nicht mehr selbst befreien konnte.

Um 6:16 wurde der 1. und 2. Rettungswagen sowie der INCSA-Bereitschaftsdienst zusammen mit der Feuerwehr Roeser alarmiert. Beim Eintreffen bot sich folgende Lage: 1 PKW auf Dach, 1 PKW auf Mittelleitplanke mit eingeschlossener Person, 2 beschädigte PKW, mehrere verletzte Personen. Um genügend Personal vor Ort zu haben wurde deshalb um 6:34 Uhr eine "Alerte Générale Sauvetage" ausgelöst, sowie der 3. Rettungswagen über die "Groupe A2/A3" besetzt und der Notarzt nachalarmiert.

Die Person aus dem PKW, welcher sich überschlagen hatte, hatte sich bereits selbst retten können. Mittels StabFast-System wurde das Fahrzeug auf der Mittelleitplanke stabilisiert. Anschließend konnte die Fahrertür mittels hydraulischem Gerät geöffnet und entfernt werden. Der Fahrer wurde in Absprache mit dem mittlerweile eingetroffenen Notarzt mittels Spineboard schonend aus seinem Fahrzeug gerettet.

Insgesamt wurden 3 Personen verletzt und durch die Rettungskräfte aus Bettemburg ins Krankenhaus gebracht. Durch den Unfall bildete sich ein 10 Kilometer langer Rückstau bis zur französischen Grenze.

Das CIBETT war im Einsatz mit HTLF 1, HTLF 2, GW, ELW, KDOW, RTW 1, RTW 2 und RTW 3. Weiterhin waren die Feuerwehr Roeser, der Notarzt und die Polizei vor Ort.
               




 


Verletzter Mäusebussart gerettet (Berg) (28.Februar)

Am Morgen des 28.Februar wurde gegen 10 Uhr in Berg (Gemeinde Betzdorf) ein verletzter Mäusebussard an einem Feldweg gefunden. Der Vogel wurde vermutlich von einem Fahrzeug angefahren und hatte sich anschließend verletzt im Straßengraben in Sicherheit gebracht, wo er entdeckt wurde. Der GIV (Groupe d`Intervention Vétérinaire) wurde daraufhin alarmiert und machte sich aus Bettemburg auf den Weg zum verletzten Vogel. Dieser wurde behutsam eingefangen und in einer Tierrettungsbox sicher untergebracht. Er wurde von den Einsatzkräften aus Bettemburg sowie Mitgliedern des GIV nach Düdelingen in die Tierauffangstation gebracht, wo er sich jetzt von seinen Verletzungen erholen kann. Nach rund 2,5 Stunden konnten die Einsatzkräfte wieder einrücken.


Komplette Liste

Nr Datum Uhrzeit Art Einsatzort Fahrzeuge Bericht Fotos
32 02.02.2013 00:49 TEC Bettemburg
 
33 02.02.2013 02:38 TEC Huncherange
 
34 02.02.2013 13:38 ACC A13 Hellingen-Frisingen
 
35 04.02.2013 13:11 TEC Bettemburg       
36 05.02.2013 21:41 ACC A3 Aire de Berchem - Frankreich
             
37 07.02.2013 14:00 TEC Bettemburg
            
38 07.02.2013 14:34 ACC Leudelingen
           
39 08.02.2013 11:27 TEC Bettemburg
                 
40 09.02.2013 06:18 TEC Bettemburg
        
41 09.02.2013 18:27 ACC Bettemburg
        
42 10.02.2013 03:46 ACC A4 Leudelingen - Steinbrücken
        
43 11.02.2013 23:13 ACC A3 Croix de Gasperich
      
44 12.02.2013 07:03 ACC Hellingen - Bettemburg
      
45 14.02.2013 14:35 TEC Bettemburg
    
46 15.02.2013 11:00 GIV Bettemburg
            
47 15.02.2013 23:23 GIV Lorentzweiler
            
48 19.02.2013 10:13 TEC Bettembourg
 
49 19.02.2013 17:11 TEC Huncherange
 
50 19.02.2013 18:09 TEC Crauthem
            
51
20.02.2013
06:17
ACC
A3 Croix de Cessange

52 24.02.2013 08:26 ACC A3 Sortie Livange
 
53 25.02.2013 15:03 GIV Bettemburg
 
54 27.02.2013 15:03 ACC A3 Aire de Berchem
 
55 28.02.2013 10:00 GIV Berg (Betzdorf)
56 28.02.2013 14:25 ACC Bettemburg - Liwingen
 





Veröffentlicht am:
14:52:52 02.03.2013 von Philippe Zwick

© 2006-2013 CIBETT